Science meets Tanja Tetzlaff

13. Februar 2021 20:00 Uhr
Sendesaal Radio Bremen

Tanja Tetzlaff und das Alfred Wegener Institut gestalten gemeinsam mit einem kleinen Ensemble der Bremer Philharmoniker einen Konzertabend für den Klima- und Umweltschutz. Führende Wissenschaftler erläutern im Wechsel mit Musik den Stand Ihrer Forschung.

Die Musik ergänzt und vertieft Gedanken über das Gehörte auf eigene Weise. Sie gibt dem Wünschen und Hoffen, dass es uns gelingt, der Klimakrise doch noch eine gute Wendung zu geben, einen eigenen Sound. Für uns war und ist es ein Herzensprojekt.

Der Erlös geht in ein Klimaprojekt der Firma ARKTIK.

Werke und Details entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Tanja Tetzlaff, Cello
Musiker der Bremer Philharmoniker
Wissenschaftler des Alfred Wegener Instituts

Eintritt 25€
Benefizkonzert